IT EN

Inhalt:

Schatzkammer – Bildergalerie

Kruzifix

 

Bild: Kruzifix, Elfenbein (Ausschnitt)

Der aus Weilheim stammende, seit 1625 in Augsburg tätige Bildhauer Georg Petel gilt als einer der hervorragendsten Bildhauer seiner Zeit und als einer der führenden Elfenbeinschnitzer in Europa. Sein ausdrucksstarkes Kruzifix in der Münchner Schatzkammer folgt einem Typus, den der berühmte Barockmaler Peter Paul Rubens geprägt hat. Das aus dem Schatz der Pfälzer Wittelsbacher stammende Kruzifix ist seit 1958 in der Schatzkammer ausgestellt.

Kruzifix, Detail (Elfenbein, Korpushöhe 65,5 cm), Georg Petel, Augsburg, um 1629/31

 


 

| nach oben |