IT EN

Inhalt:

Willkommen in der Residenz München

Bild: Residenz München

 

Aktuelle Informationen

Derzeit können die Miniaturensammlung und die Reliquienkammer leider nicht besichtigt werden.


Friedrich Ludwig von Sckell – Gartenkünstler, Stadtplaner & Fachbuchautor

Sonderausstellung in der Residenz München

14. Oktober 2023 bis 23. Februar 2024

 

Bild: Portrait von Friedrich Ludwig von Sckell, Clemens Zimmermann, nach 1808

Friedrich Ludwig von Sckell gilt als der bedeutendste deutsche Gartenkünstler des späten 18. und frühen 19. Jahrhunderts. Insbesondere in Süddeutschland verhalf er dem »klassischen« englischen Landschaftsgarten zum Durchbruch.

Der Fokus der Ausstellung liegt auf Sckells Zeit als Hofgartenintendant in München. Die gezeigten Plangrafiken zeigen die hohe Kunst der Plandarstellung und einen beeindruckenden Grad an Detailreichtum. Ein genauer Blick lohnt sich! Durch die Reproduktion der Pläne im Originalmaßstab und die Hinterleuchtung mit modernster LED-Technik werden die feinen Tusche- und Bleistiftzeichnungen mit ihren zarten Aquarellfarben eindrucksvoll in Szene gesetzt.

Als besonderes Angebot für die jungen Gäste der Ausstellung gibt es ein Kinderrätsel mit Preisen.

Die Sonderausstellung ist während der Öffnungszeiten der Residenz im Rahmen des Museumsrundgangs zugänglich und im Eintrittspreis enthalten.


Themenführungen für Erwachsene und Kinder

 

Link zu den Themenführungen

Aktuelle Führungstermine in der Residenz München

Alle Führungen in den Sehenswürdigkeiten der Bayerischen Schlösserverwaltung

| nach oben |

Die Schlösserverwaltung in den sozialen Medien

Artikel zur Residenz in unserem Schlösserblog

Das aktuelle Wetter

München

 


 
Hintergrundbilder einblenden
Inhalt einblenden