IT EN

Inhalt:

Willkommen in der Residenz München

Aktuelle Hinweise / Coronavirus

Das Residenz München ist für Besucher zugänglich; die Personenzahl ist jedoch begrenzt.

Von den mehr als 150 Räumen des Residenzmuseums ist ein Großteil geöffnet; lediglich die Ostasiensammlung, die Hofgarten- und Charlottenzimmer, die Bronzesäle, die Reliquienkammer, die Miniaturensammlung und die neuen Silber- und Porzellanpräsentationen im Königsbau sowie die Nibelungensäle können momentan leider nicht besichtigt werden.

Für Familien gibt es Entdeckerbögen zur kindgerechten Erkundung der Residenz.

Bitte rechnen Sie mit Wartezeiten und Einschränkungen wie geänderten Wegeführungen oder Raumschließungen.

Bitte beachten Sie, dass derzeit keine Kombi- oder Gesamtkarten für die Residenz angeboten werden.

Garderobe kann nur in eingeschränktem Umfang aufbewahrt werden; Schließfächer stehen leider nicht zur Verfügung.

Für den Besuch all unserer Sehenswürdigkeiten gelten die bekannten Hygiene- und Verhaltensregeln.

Hier finden Sie Hinweise und FAQ zur Besichtigung/ Schutzmaßnahmen zur Eindämmung von COVID-19.


Themenführungen für Erwachsene und Kinder

 

Link zu den Themenführungen

Aktuelle Führungstermine in der Residenz München

Alle Führungen in den Sehenswürdigkeiten der Bayerischen Schlösserverwaltung


Veranstaltungen

 

Link zum Veranstaltungskalender

Aktuelle Veranstaltungen in der Residenz München

Alle Veranstaltungen in den Sehenswürdigkeiten der Bayerischen Schlösserverwaltung

| nach oben |

Die Schlösserverwaltung in den sozialen Medien

Artikel zur Residenz in unserem Schlösserblog

Das aktuelle Wetter

 


 
Inhalt ausblenden
Inhalt einblenden
Kontraste erhöhen
Standard verwenden